Sommerberg LLP Anlegerrecht - Anlegerbetrug

Scha­dens­er­satz für K 1-Fondsanleger: Hel­mut Kie­ner gesteht Betrug

Für Dutzende Opfer der K1-Fonds hat die Sommerberg LLP Schadensersatz geltend gemacht. Grund: Die Anleger wurden um ihr Geld betrogen. Jetzt zeichnet sich ein Erfolg ab: Der verantwortliche Manager Helmut Kiener hat soeben ein Geständnis abgelegt.

Sommerberg LLP Anlegerrecht - Euro-Geldscheine

LG Trier spricht Schiffsfonds-Anleger 70.000 Euro Scha­dens­er­satz zu / Mehr­fach auch außer­ge­richt­li­che Eini­gung auf Ent­schä­di­gung für Anle­ger in Schiffs­fonds

Viele Schiffsfonds befinden sich in der Krise. Betroffene Anleger fühlen sich falsch beraten und fragen nach Möglichkeiten, um ihr Geld zurückzubekommen.

Sommerberg LLP Anlegerrecht - Eurogeldscheine

Dr. Oet­ker KG muss Aktio­näre nach­träg­lich ent­schä­di­gen

Nach über fünfjähriger Verfahrensdauer und einer umfangreichen Beweisaufnahme konnten wir jetzt eine erhebliche Entschädigungsleistung für die vom Ausschluss betroffenen Minderheitsaktionäre der Brau und Brunnen AG erwirken.

Sommerberg LLP Anlegerrecht - Börsenkurse

P 2 Value: 50 % Wert­ver­lust für deut­sche Klein­an­le­ger

Der von Morgan Stanley betriebene Immobilienfonds wird immer mehr zur Kapitalvernichtungsmaschine für die Investoren.

Sommerberg LLP Anlegerrecht - Aktien

Nach­zah­lung von 160 Mil­lio­nen Euro für T-Online-Aktionäre erstrit­ten

Die Anwälte der Kanzlei Sommerberg haben einen großen Erfolg im Anlegerschutz verbuchen können.

Sommerberg LLP Anlegerrecht - Börse

Kunde nicht über Risi­ken der Geld­an­lage auf­ge­klärt

Das Landgericht Itzehoe hat mit Urteil vom 27. Juli 2010 (Az. 7 O 214/09) erneut einem geschädigten Beratungskunden des Wertpapierhandelshauses Accessio AG Recht gegeben.

Sommerberg LLP Anlegerrecht - Finanzen

Erfolg­rei­ches Spruch­ver­fah­ren: Wella-Aktionäre erhal­ten Nach­schlag

150 Millionen Euro zusätzliche Entschädigung können die Ex-Kleinaktionäre der Wella AG erwarten, so das Ergebnis in einem Gerichtsverfahren, an dem die Anwälte der Sommerberg LLP beteiligt sind.

Sommerberg LLP Anlegerrecht - Landgericht

LG Itze­hoe ver­ur­teilt Wert­pa­pier­han­dels­haus Acces­sio

Mit deutlichen Worten über unseriöses Geschäft, unseriöse Geschäftspraktiken wurde das umstrittene Wertpapierhandelshaus aus Itzehoe zum Regress verpflichtet.

Sommerberg LLP Anlegerrecht - Justizia

Pro­zess­flut gegen Skan­dal­bank Hypo Real Estate (HRE)

Zusammenbruch, Börsenabsturz, Beinahe-Insolvenz, staatliche Rettungs-Garantien, Aktionärs-Schadensersatzprozesse wegen fehlerhafter Marktinformationen, Verstaatlichung und Rauswurf der Minderheitsaktionäre sowie Streit um die Höhe der Abfindung – eine einzigartige und ungewöhnliche Auflistung der Geschehnisse für eine ehemals als seriös geltende Bankenholding.